Arbeitsplatz Caritas

Praktikum

Praktikumsstellen

  • Im Rahmen ihrer Fachpraktika für Auszubildende in der      
  • Altenpflege
  • Hauswirtschaft
  • Erziehung
  • Kinderpflege
  • Für Studierende in sozialer Arbeit und Pflege  
  • Im Rahmen einer fachlichen Vorbereitungszeit auf eine Ausbildung hin bzw. zur Überbrückung einer Wartezeit 
  • Zur Orientierung in einem Berufsfeld oder im Rahmen von Schulzeiten (Sozialpraktikum in Haupt-, Realschulen und Gymnasium, Fachoberschulpraktikum Klasse 11 im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen bzw. Hauswirtschaft etc.) 

Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit den jeweiligen Einrichtungsleitungen auf. Wir freuen uns auf interessierte und engagierte Praktikanten.

Einsatzfelder

Kindertageseinrichtungen

Suchen Sie die besondere Herausforderung? Möchten Sie sich mit Kindern und Familien aus unterschiedlichen Lebenswelten auseinandersetzen? Dann sind Sie in den Kindertageseinrichtungen der Caritas Hamm genau richtig.  

Im Rahmen der Kinderpfleger- und Erzieherausbildung bieten wir Praktika in unterschiedlichen Einsatzfeldern: In Gruppen mit Kinder ab 4 Monaten, im Kindergartenalter oder in der Schulkinderbetreuung von 6 bis 10 / 6 bis 14 Jahren. Unsere Schwerpunkte liegen in den folgenden Bereichen:

  • Alltagsintegrierte Sprachbildung
  • Inklusive Pädagogik
  • Bildung und Förderung von Kindern mit erhöhtem Unterstützungsbedarf
  • Erziehungspartnerschaft mit Eltern 

Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit den jeweiligen Einrichtungsleitungen auf. Wir freuen uns auf interessierte und engagierte Praktikanten.

Stationäre und teilstationäre Seniorenhilfe

Die Einrichtungen der stationären und teilstationären Altenhilfe bieten Einsatzfelder für Praktikanten, 

  • die eine für die Einrichtung und das Arbeitsfeld relevante Ausbildung (z.B.: Altenpflege, Sozialhelfer, Hauswirtschaft, Verwaltung, Studium Sozialarbeit/Sozialpädagogik) machen und in deren Rahmen ein Fachpraktikum absolvieren
  • die im Rahmen einer fachlichen Vorbereitungszeit auf eine Ausbildung hin tätig werden bzw. eine Wartezeit überbrücken wollen
  • die im Rahmen ihrer Orientierung in einem Berufsfeld oder im Rahmen von Schulzeiten (Sozialpraktikum in Haupt-, Realschulen und Gymnasium, Fachoberschulpraktikum Klasse 11 im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen bzw. Hauswirtschaft etc.) Einsatzfelder für unterschiedlich lange Zeit suchen   

Interessenten richten ihre Bewerbung bitte rechtzeitig und schriftlich mit Angabe von Zeitraum, Ziel und Motivation an die Einrichtungsleitungen. Zusätzlich ist der Bewerbung ein Kurzlebenslauf beizulegen. Ein Einsatz erfolgt individuell abgesprochen nach einem kurzen persönlichen Vorstellungsgespräch. 

Beim Einsatz werden die relevanten Vorgaben der Arbeitszeit-, Arbeitsschutz- und Jugendarbeitsschutzgesetze berücksichtigt.