Das Caritas Beratungszentrum

 

Enger zusammenrücken, um Rat und Hilfe suchende Menschen durch noch mehr Nähe noch besser beraten und unterstützen zu können: Dieses Ziel verfolgt die Caritas in Hamm mit der Gründung eines Beratungszentrums. Das Zentrum ist erste Anlaufstelle für nahezu alle Fragen, vor die uns das Leben stellen kann. Ein großes Netzwerk von Kooperationspartnern ermöglicht kurze Wege, ggf. schnelle und unkomplizierte Weitervermittlung und Unterstützung bei der Suche nach Lösungen.

Seit Juli 2014 sind die beratenden Dienste des Caritasverbandes Hamm sowie die Schwangerschaftsberatung des SKF Hörde unter einem Dach in der ehemaligen Geschäftsstelle der Caritas an der Franziskanerstraße 3 zu einem Zentrum zusammengeführt. Basis ist ein neues Beratungskonzept, das die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas selbst erarbeitet haben und ab sofort in der konkreten Arbeit umsetzen wird.

Die Erfahrung zeigt, dass Hilfen in nicht allen Fällen eingleisig sind. So können etwa Alkoholabhängige nicht selten in eine Schleife des Leids geraten: Sucht führt zu Verarmung, die den Verlust der Wohnung und damit des vertrauten Umfeldes nach sich ziehen kann; Endstation ist dann die Obdachlosigkeit. Durch die räumliche und organisatorische Nähe der Beraterinnen und Berater kann nun Unterstützung und Hilfe sozusagen "aus einer Hand" angeboten werden.

Wichtiges Fundament der Beratung bleibt für die Caritas der Respekt gegenüber jedem Menschen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religionszugehörigkeit oder lebensgeschichtlichem Zusammenhang. Auf dieser Basis soll jede Beraterin und jeder Berater die je eigenen fachlichen und sozialen Fähigkeiten noch besser einsetzen - beginnend bei der Ansprache der Hilfesuchenden bis hin zur oft langen persönlichen Begleitung.

 

Beratungsangebote:

CFF & Beratungszentrum

Beratungsstelle für Eltern, Kinder & Jugendliche

Erziehung von Kindern ist eine wichtige, schöne aber auch oft sehr anstrengende Aufgabe. Wer 24 Stunden, rund um die Uhr, Verantwortung für seine Kinder trägt, leistet oft Schwerstarbeit. Und da ist es wichtig, Unterstützung zu haben. Diese möchten wir Ihnen gerne geben. mehr

Beratungszentrum

Sozialberatung

"Hier sind Sie richtig" - So lautet das Motto der Caritas Sozialberatung. Sie ist eine Anlaufstelle für alle, deren Existenz durch Verschuldung oder Verarmung akut bedroht ist. Sie hilft auch bei der Klärung persönlicher Lebensfragen und -krisen. mehr

Beratungszentrum

Wege aus der Abhängigkeit

Sucht und Abhängigkeit sind heute fast so vielschichtig wie unsere Gesellschaft selbst. Wir beraten daher Alkohol- und Medikamentenabhängige und die von Abhängigkeit Bedrohten sowie deren Familienangehörige. mehr

Beratungszentrum

Mutter/Vater-Kind-Kuren

Überlastung, körperliche und seelische Erschöpfung, häufige Krankheit - auf diese Weise spiegeln sich nicht selten die vielfältigen Anforderungen, die an Mütter und Väter gestellt werden. Ein Ausstieg auf Zeit, verbunden mit einer medizinischen psychosozialen Betreuung, kann hier das Gleichgewicht wiederherstellen. mehr

Beratungszentrum

Verreisen mit der Caritas

Das bedeutet attraktive Erholungsziele sowie Kurorte in verschiedenen Regionen, sehr gut ausgestattete Hotels und Pensionen, Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und qualifizierte ehrenamtliche Reiseleitungen, die während des gesamten Aufenthaltes für die Teilnehmer da sind. mehr

Beratungszentrum

Ehrenamt

In der Caritas hat die Mitarbeit von ehrenamtlichen Frauen und Männern einen hohen Stellenwert. Ehrenamtliche bringen ihre persönlichen Kompetenzen und einen Teil ihrer Zeit zum Wohle anderer ein. Durch ihr Engagement setzen sie ein Zeugnis für mehr sozialen Zusammenhalt in Hamm. mehr

Beratungszentrum

Wohnungsnotfallhilfe

Die Mitarbeitenden der Wohnungsnotfallhilfe unterstützen und beraten Menschen, die von einer Räumungsklage oder Zwangsräumung betroffen sind. Darüber hinaus begleiten und beraten sie Menschen in der Notunterkunft, beim Auszug aus diesen Unterbringungen und vorbeugend in der Prävention. mehr

Beratungszentrum

Ambulant betreutes Wohnen

Dieses Angebot richtet sich an chronisch sucht- und/oder psychisch kranke Menschen, die in der Stadt Hamm leben und Unterstützung beim selbstständigen Leben in der eigenen Wohnung benötigen. mehr

Beratungszentrum

Das "Freiwillige Soziale Jahr"

Die Koordination von Ehrenamt und Freiwilligendiensten ist eine der Kernaufgaben der Caritas. Daher übernimmt die Caritas Hamm derzeit die Beratung, Vermittlung und Begleitung junger Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) machen wollen. mehr


LINK
Die Schwangerschaftsberatung des Sozialdienst kath. Frauen

Nicht immer ist eine Schwangerschaft eine Zeit ungetrübten Glücksgefühls - Sorgen, Fragen und Probleme werden für viele Frauen und Paare zu einer Belastung, die sie allein nicht tragen können.