Beratungszentrum

Der Bundesfreiwilligendienst

Freiwillige02

Freiwilliges Engagement lohnt sich: Als Freiwillige oder Freiwilliger sammeln Sie wertvolle Lebenserfahrung. Als Einsatzstelle profitieren Sie von engagierter Unterstützung, die Ihrer Arbeit zusätzliche Inspiration verleiht.

Ziele des Bundesfreiwilligendienstes

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein engagementpolitisches Projekt: Er soll eine neue Kultur der Freiwilligkeit in Deutschland schaffen und möglichst vielen Menschen ein Engagement für die Allgemeinheit möglich machen.

Die Aussetzung des Wehrdienstes und damit auch des Zivildienstes zum 1. Juli 2011 war eine große gesellschaftliche Herausforderung. Der Bundesfreiwilligendienst sollte helfen, die Folgen der Aussetzung des Zivildienstes zumindest teilweise zu kompensieren.

Voraussetzungen für die Freiwilligen

Im Bundesfreiwilligendienst kann sich jeder engagieren, der die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat: Menschen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (je nach Bundesland mit 16, manchmal auch schon mit 15 Jahren), Männer und Frauen. Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens- und Berufserfahrung ein. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht.

Dauer und Einsatzstellen des Bundesfreiwilligendienstes

In der Regel dauert der Bundesfreiwilligendienst zwölf Monate, mindestens jedoch sechs und höchstens 18 Monate. In Ausnahmefällen kann er bis zu 24 Monate geleistet werden.

Beim Bundesfreiwilligendienst handelt es sich grundsätzlich um einen ganztägigen Dienst. Für Freiwillige über 27 Jahren ist aber auch ein Teilzeitdienst von mehr als 20 Stunden wöchentlich möglich.

Einsatzstellen in der Caritas Hamm

Einrichtung

Aufgabengebiet 

 Anzahl der Stellen/Plätze

zu besetzen ab

Jugendwerkstatt




Ansprechpartner: 

Marco Schmelzer   Telefon 02381/70648

Betreuung Jugendlicher und Unterstützung der Werkanleiter

1

sofort

Seniorenzentrum St. Bonifatius



Ansprechpartner:

Bernward Kesting     Telefon 02381/87112210

 Hausmeister- u. Gärtnertätigkeiten 1
01.09.2017
           

Betreuung von Senioren

1

01.08.2017

Altenwohn- und Pflegeheim St. Vinzenz-Vorsterhausen

Ansprechpartner: 

Paul Sprünken          Telefon 02381/942440

Hausmeister- u. Gärtnertätigkeiten
1
01.09.2017

     

 Betreuung von Senioren 2 01.09.2017
           

Altenheim St. Josef

 

Ansprechpartner:

Elisabeth Mischke    Telefon 02381/3789600

Betreuung von Senioren

2

01.09.2017 

BFD mit Flüchtlingsbezug



Ansprechpartner:   

Heinz-Willi Holthoff   Telefon 02381/144 400

Unterstützung des Koordinator Ehrenamt und Begleitung Flüchtlinge
1
01.08.2017
          

Ambulante Pflege - Fahrbarer Mittagstisch

Ansprechpartner:

Anke Borgert            Telefon 02381/13439

 Fahrbarer Mittagstisch 2
01.08.2017
           

Ambulante Pflege - Wohngemeinschaft St. Vinzenz

Ansprechpartner:

Alexandra Juschczyk Telefon 02381/306210

Betreuung von Senioren
1
01.02.2018