Kindertagesstätte

Don Bosco

Don Bosco

Wir holen Eltern und Kinder da ab wo Sie stehen egal welcher Herkunft oder Religion. Wir haben immer ein offenes Ohr für die Nöte und Sorgen der Eltern. Und das auch über den Erzieherischen Auftrag hinaus.  

Unsere Einrichtung hat eine familiäre Atmosphäre. Jeder hier ist Wichtig. Die Kinder bekommen einen Lebensraum hier um sich individuell zu eigenen Persönlichkeiten zu entwickeln.

Auch das Erlernen und Einhalten von Regeln und Ritualen ist für die Kinder wichtig. Deshalb ist der Tag in der Kindertageseinrichtung "strukturiert". Die Kinder sollen bis um 9.00 Uhr in der Einrichtung sein. Das Frühstück wird dann gleitend bis um 9.30 Uhr angeboten.

  • Inklusion: Kinder mit besonderem Förderbedarf
  • Schwerpunkt Kita Sprache und Integration
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung
  • Kinderturnen
  • Gemeinsames gesundes Frühstück (1x im Monat)
  • Naturwissenschaftliche Früherziehung (Experimenten AG)
  • Musikalische Früherziehung
  • Schulkindgruppe
  • Vermittlung von religiösen Werten
  • Hausbesuche
  • Themenbezogene Ausflüge (z.B. Polizei Puppenbühne, Besuch der Zahnarztpraxis im Gesundheitsamt)
  • Spaziergänge in den angrenzenden Lippe Park oder zum Kanal

Im Rahmen des trägerübergreifenden Qualitätsprozesses sind wir evaluiert in den Standards: 

  • Team
  • Geplantes Elterngespräch
  • Eingewöhnung
  • Freispiel
  • Konzeption
  • Leitung
  • Sprachliche Bildung

Gruppenformen:

40 Kinder im Alter von 2-6 Jahren.

Öffnungszeiten:

  • montags - freitags 7.00 - 16.00 Uhr
  • Schließungszeiten:   In den Sommerferien haben wir zwei Wochen geschlossen und in den Weihnachtsferien haben wir ebenfalls geschlossen.
  • Elterngespräche / Entwicklungsgespräche
  • Eltern-Kind-Singgruppe
  • Mutter-Kind-Wochenende (1x im Jahr)
  • Vater-Kind Aktionen: z.B. Vater-Kind-Basteln
  • Unterstützung bei Ämtergängen

 

ZURÜCK