URL: www.caritas-hamm.de/aktuelles/presse/intergeneratives-projekt-am-bockelweg-730bf1dd-14af-4adf-95eb-93faff11d694
Stand: 19.06.2018

Pressemitteilung

Intergeneratives Projekt am Bockelweg

Alte und Junge gleich verkleidet

Der Nachmittag begann mit etwas Gemeinsamen: Jüngere und Ältere sangen zusammen das Lied "Kommse mal, kommse mal, kommse mal nach Hamm!" Anschließend haben sich Kinder und Senioren gegenseitig erzählt, wie sie sich früher verkleidet haben und wie es heute der Brauch ist. Die Kostüme gab es in kleinen und großen Größen, sodass sich immer ein Heranwachsender und ein Erwachsener gleich verkleiden konnten.

Zu Schlager- und Karnevalsmusik gab es dann das geplante Fotoshooting. Die entstandenen Bilder konnten die Teilnehmer im Anschluß direkt mitnehmen. "Es war wirklich eine sehr schöne Veranstaltung", sagte Mitorganisatorin und Stadtteilarbeiterin Petra Schleicher-Marschner von der Caritas," alte und junge Menschen sind sich nahe gekommen und haben gemeinsam etwas unternommen." Finanziert wurde die Veranstaltung vom Aktionsfonds des Landes NRW (WA mig, Foto Winde) 

ZURÜCK    PRESSEARCHIV